Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
Rest Krankabel ÖLFLEX® CRANE 2X1,5 mm² 5 mtr.

Artikelnummer: AR20194518

Steuerleitung für Fördertechnik/Kran

Kategorie: Startseite


5,90 €
1,18 € pro 1 m

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 10,00 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

mtr
 


Beschreibung

Durchmesser und sonstige Angaben entnehmen Sie bitte dem Hersteller-Datenblatt. Siehe unten:"Sonstiges" oder "PDF"

Hochflexible und witterungsbeständige Gummi-Leitungen mit Tragorgan ÖLFLEX® CRANE Previous Next ÖLFLEX® CRANE Anschluss- und Steuerleitung für Fördertechnik/Kran, Gummi, 300/500 V, flexibel & im Freien -25°C/+80 °C, flammwidrig, Tragorgan/Zugentlastung ZEE Geeignet für Einsatz im Freien Integriertes Tragorgan Auch für Schleppketteneinsatz und Kabelwagensysteme geeignet Nutzen Wetterfest für raue Umweltbedingungen Sehr flexibel durch feinstdrähtigen Leiteraufbau Ausführungen bis max. 24 Adern können auch in Energieführungsketten verwendet werden Anwendungsgebiete Maschinen und Anlagen welche ständigem Witterungseinfluss ausgesetzt sind; Förder- und Hebezeuge; Baumaschinen; Werftanlagen Einsatz unter besonderen Bedingungen, wie z.B. max. 2 Wochen ohne Unterbrechung in Nutz- oder Seewasser Anwendungsprofile für ÖLFLEX® CRANE und ÖLFLEX® LIFT Leitungen siehe Anhang, Auswahltabelle A3 Montage- und Handhabungsrichtlinien für ÖLFLEX® CRANE-Leitungen siehe Katalog-Anhang, Technische Tabelle T4, für ÖLFLEX® LIFT-Leitungen siehe Katalog-Anhang, Technische Tabelle T5 Bei hochflexiblem Einsatz bitte Montagerichtlinien für ÖLFLEX® FD Leitungen in Energieführungsketten beachten, siehe Anhang T3 Produkteigenschaften Flammwidrig nach IEC 60332-1-2 Nicht geeignet für Einsatz auf Umlenkrollen oder Trommeln unter Zugbelastung Reißfestigkeit des Tragorgans siehe Artikeltabelle Die Leitung ist so zu installieren, daß das Tragorgan die Zugkräfte aufnehmen kann Die Beweglichkeit der Adern darf durch Klemmen nicht beeinträchtigt werden Norm-Referenzen / Zulassungen In Anlehnung an VDE 0250 Aufbau Litze aus blanken Kupferdrähten Aderisolation: Gummimischung Spezialtragorgan als Zugentlastung Außenmantel: Gummimischung Typ EM 2 Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage. Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.


Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelgewicht: 0,50 Kg
Inhalt: 5,00 m

Sonstiges

Datenblatt

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de